Ferienhaus

Informationen über das Ferienhaus

Auf dieser Seite finden Sie sämtliche Informationen über das Ferienhaus Casa Sirena in Empuriabrava.

Wir beschreiben ganz exakt mit vielen Bildern die Lage in Empuriabrava, sämtliche Bereiche innen und außen inkl. Bootsanleger sowie die Ausstattung damit Sie optimal beurteilen können, ob das Ferienhaus wirklich zu Ihren Urlabuswünschen passt.

Sie können einfach ganz in Ruhe von oben nach unten lesen oder auf Wunsch auch über die folgenden Navigationspunkte direkt zu den für Sie relevanten Teilbereichen springen:

Ferienhaus Casa Sirena in Empuriabrava

Da dieses Ferienhaus sich in dem ruhigen kleinen Hafen am Ende des Ebre-Kanals befindet, der den Namen "Port Sirena" (früher Puerto La Sirena,, heute Katalanisch) trägt, und dieser auch direkt neben unserem Haus am Zugang steht, haben wir es schlicht und einfach "Casa Sirena" genannt. Natürlich trifft das im Prinzip zwar auch auf alle anderen Häuser am Port Sirena zu, bisher hat aber seit über 30 Jahren sonst niemand diesen Namen verwendet, daher bleiben wir bis auf Weiteres dabei. :)

Zur eindeutigen Zuordnung haben wir unser Ferienhaus im folgenden Bild mit dem Pfeil deutlich markiert. Auf dem Bild sieht man sehr schön, wie auf dieser Seite des Hauses der Kanal Ebre im Port Sirena endet, dass man direkt vor dem kleinen Garten mit dem Boot anlegen kann, und dass sich auf der anderen Seite des Hauses grünes Naturschutzgebiet befindet. Im Hintergrund erkennt man, wie die Ausläufer der Pyrenäen sich bei Roses in Richtung Cap de Creus zum Meer fortsetzen.

Ferienhaus Casa Sirena Empuriabrava

Ferienhaus Casa Sirena in Empuriabrava

Das Ferienhaus mit Bootsanleger am Port Sirena in Empuriabrava

Ferienhaus Casa Sirena Empuriabrava

Ferienhaus Casa Sirena in Empuriabrava

Das Ferienhaus mit Bootsanleger am Port Sirena in Empuriabrava

Genaue Lage in Empuriabrava

Das Ferienhaus befindet sich wie bereits erwähnt im Port Sirena am Ende des Ebre-Kanals und hat die Hausnummer 12. Die offizielle Adresse war daher eigentlich früher immer "Final Ebre 12". Das wurde aber oft mit der Hausnummer 12 in der Carrer Ebre verwechselt und es konnte so auch meist nicht in die Navigationssysteme eingegeben werden.

Heute findet man es in einigen Navigationssystemen und vor allem auch bei Google Maps mit der Eingabe von "Port Sirena 12", wie man auch auf der folgenden Karte sehen kann.

In Empuriabrava ist ja nichts wirklich weit auseinander und fast jede Lage hat ihre Vorzüge und Nachteile. Wir schätzen bei uns vor allem den kleinen Hafen, die perfekte Ausrichtung des Gartens zur Sonne und die Nähe zum Naturpark, der sich besonders zum Laufen, Radfahren, Gassigehen usw. sehr gut eignet, sowie den nahe gelegenen ausgesprochen schönen Rubina-Strand (inklusive Hundestrand und Bereich zum Kitesurfen).

Auf dem folgenden Bild erkennt man die Lage sehr gut. Es wurde über dem Ferienhaus in Richtung Meer aufgenommen und man sieht im rechten Teil das Zentrum von Empuriabrava, die Marina, die Hafenausfahrt und den Hauptstrand. Im linken Bereich sieht man das grüne Naturschutzgebiet mit dem davor liegenden Rubina-Strand, den man vom Ferienhaus ganz einfach und schnell geradeaus auf der vorbeilaufenden Straße erreichen kann.

Ausblick über dem Ferienhaus

Empuriabrava vom Standort des Ferienhauses

Über dem Ferienhaus schwebend, sieht man sehr gut was wie weit entfernt ist

Naturschutzgebiet gegenüber

Direkt gegenüber des Ferienhauses sind in den Grasflächen auf der anderen Seite der Straße, schöne große Bäume, unter denen der Radweg in Richtung Rubina-Strand verläuft.

Unmittelbar hinter dem Rasen und dem kleinen Fluss Salins, beginnt ein Teilbereich aus dem Naturschutzgebiet der Aiguamolls. Dort sind auch einige kleinere Weideflächen, auf denen man meist ein paar Kühe oder Pferde sehen kann.

Natur gegenüber des Ferienhauses

Pferde im Naturschutzgebiet

Ferienhaus außen

Das Ferienhaus hat außen fünf nennenswerte Bereiche: den Vorgarten bzw. Hof vor dem Haus, den Balkon, die Terrasse, den Garten und den eigenen Bootsliegeplatz im Port Sirena direkt vor dem Garten. Die Beschreibung dieser Bereiche folgt hier:

Vorgarten / Vorhof des Ferienhauses

Stellplatz Ferienhaus

Ferienhaus-Vorhof

Sicherer Stellplatz für PKW, Trailer, Fahrräder usw.

Der Vorgarten des Ferienhauses ist ehrlich gesagt zwar mehr Hof als Garten aber ist sehr praktisch. Der ganze Bereich ist komplett auf ca. 2 m Höhe eingezäunt und Tür und Schiebetor sind abschließbar.

Man kann dort bequem einen PKW parken und hat trotzdem noch reichlich Platz für Dinge wie Fahrräder oder sonstige "Spielsachen", die dann recht sicher abgestellt sind. Auch für einen Bootstrailer, die in Empuriabrava schon seit Jahren nicht mehr einfach auf der Straße geparkt werden dürfen, ist dort bei Bedarf genügend Raum, dann parkt man seinen PKW halt draußen quer vor dem Tor (so machen wir es meistens).

Und der stark wachsende und oft toll blühende Oleander macht es trotzdem zu einem schönen Eingangsbereich zum Ferienhaus.

Ferienhaus Empuriabrava vorne

Ferienhaus von vorne

Die Vorderseite des Ferienhauses mit eingezäuntem Hofbereich

Balkon mit Blick auf den Hafen

Der Balkon zum Hafen ist vom "Balkonzimmer" zugänglich und bietet ausreichend Platz zum Sitzen und Liegen. Es gibt einige Balkonmöbel inkl. einem kleinen Tisch für den Kaffee am Morgen oder den Rotwein am Abend.

Aufgrund der optimalen Ausrichtung des Hauses gibt es hier Sonne von früh bis spät. Sollte das mal zu viel Sonne sein, hilft eine große Markise. Auf jeden Fall ist es immer ein toller Blick auf den Hafen und die Boote sowie die schönen Pflanzen.

Der eigene Bootsliegeplatz unten im Port Sirena ist vom Balkon ebenfalls gut zu sehen. Zum Beispiel ein kühles Getränk dort bei Sonnenuntergang mit Blick auf das Boot kann ein schöner Abschluss nach einem Tag mit Bootsausflügen in die Bucht von Roses sein.

Ferienhaus Balkon-Ausblick

Balkon-Ausblick

Blick vom Ferienhaus-Balkon auf Port Sirena

Ferienhaus-Terrasse

Zwischen dem Wohnbereich im Erdgeschoss und dem Garten gibt es eine Terrasse. Meistens sitzt man im Sommer zwar eher unten im Garten aber trotzdem ist die Terrasse sehr praktisch.

Auf der Terrasse hat man immer relativ viel Schatten und sollte es tatsächlich mal regnen, sitzt man dort trotzdem trocken. In Spanien regnet es im Sommer manchmal kurz und heftig und dann kann es ganz schön sein, trotzdem draußen bleiben zu können.

Die Terrasse ist aber auch durch Gittertüren gesichert, d.h. man kann dort bei Bedarf auch Dinge wie Kiteboards, Wasserski, E-Scooter oder ähnliche "Spielsachen" einschließen. :)

Manchmal ist es aber auch ganz nett zur Abwechslung einfach mal dort zu sitzen.

Ferienhaus-Garten

Der Garten dieses Ferienhauses ist nicht groß, bietet aber alles was man braucht. Vor allem gibt es dort von morgens bis abends Sonne, einen schönen Blick auf Pflanzen, Wasser und Boote (ggf. das eigene Boot direkt am Bootsanleger vor der Tür) und genug Platz um sich im herrlichen Klima Spaniens zu erholen und zu entspannen. Typisch für Empuriabrava gehört dazu auch zu beobachten, wie die Fallschirmspringer über dem Ort schweben.

Man kann dort auch wunderbar bei gemeinsamen Mahlzeiten sitzen und gemeinsam essen und trinken oder auch grillen. Von dem Wohnraum und der Küche ist der Garten schnell über drei Stufen zu erreichen.

Es gibt ausreichend Gartenmöbel inkl. großem Sonnenschirm und auch ein Wasseranschluss ist vorhanden., zum Beispiel um das Boot am Bootsliegeplatz oder Austattung zum Kitesurfen o.ä. vom Salz des Meeres zu befreien.

Ferienhaus-Garten

Garten des Ferienhauses mit Möbeln und Pflanzen

Ferienhaus-Bootsliegeplatz

Zu diesem Ferienhaus gehört ein eigener Bootsanleger direkt vor dem Garten. So kann man, wenn man sein eigenes Boot mit in den Urlaub genommen oder sich eins vor Ort gemietet hat, wunderbar direkt vom Ferienhaus herrliche Bootsausflüge unternehmen.

Der Bootsliegeplatz ist offiziell 6,5 m x 3,0 m und quer zur Kaimauer, wir legen aber in Abstimmung mit den Nachbarn schon über 30 Jahre parallel zur Uferkante an. In der Regel passt auch ein etwas größeres Boot aber falls Ihr Boot größer ist, klären Sie das bitte vorab mit uns. In jedem Fall liegt Ihr Boot hier während Ihres Urlaubs ganz ruhig und sicher direkt am Ferienhaus.

Bootssteg Ferienhaus

Bootsliegeplatz am Ferienhaus

Der eigene Bootsanleger befindet sich direkt vor dem Garten

Ferienhaus innen

Das Ferienhaus Casa Sirena in Empuriabrava verfügt über 100 m2 Wohnfläche (diese wird in Spanien etwas anders errechnet als in Deutschland), die sich auf zwei Ebenen verteilen. Nachfolgend finden Sie eine genaue Beschreibung dieser Bereiche inklusive entsprechender Grundrisse.

Ferienhaus-Erdgeschoss

Das Erdgeschoss des Ferienhauses besteht überwiegend aus einem offenen Wohn- und Essbereich mit Küche. Außerdem gibt es dort einen kleinen Flur mit der Treppe zum Obergeschoß sowie ein kleines, modernes Gäste-WC. Eine gute Übersicht über die räumliche Aufteilung ist über den Grundriss ersichtlich.

Im Wohn-/Esszimmer ist der Essbereich das zentrale Element, in dem sich ein erheblicher Teil des gemeinsamen Lebens abspielt. Dort steht ein großer und exklusiver Esstisch mit einer schönen Altholzplatte unter pflegeleichtem Glas. Umgeben von bequemen Stühlen kann man hier gemütlich gemeinsam ausgiebige Mahlzeiten des Urlaubs genießen, falls man sich nicht eh draußen in den Garten gesetzt hat. Über dem Esstisch und an den Wänden sind hochwertige, moderne Lampen, die ein sehr angenehmes Licht und eine tolle Atmosphäre geben.

Die Küche ist durch einen Tresen abgetrennt, wirkt aber gleichzeitig offen und integriert. Eine komplett neue Küche ist zwar in Planung aber auch die aktuelle Version bietet noch alles, was man benötigt.

Neben den großen Glastüren zum Garten befindet sich unter einem weiteren Fenster mit Bleiglas eines kalifornischen Künstlers eine Wohnecke mit bequemen Sitzmöglichkeiten und einem stylischen Couchtisch im Stil einer Schiffsschraube. Von hier kann man auch den Flachbild-TV an der gegenüberliegenden Wand optimal betrachten, falls man das im Urlaub möchte.

Von Wohnzimmer erreicht man durch die große über die Terrasse bequem den Garten und den Bootsliegeplatz.

Gäste-WC und Flur

Neben dem mehrteiligen offenen Wohnbereich gibt es im Erdgeschoss nur einen kleinen Flur mit der Treppe nach oben und ein Gäste-WC. Im Flur ist eine Garderobe und ein großer Einbauschrank, in dem hinter der unteren Tür die Waschmaschine untergebracht ist.

Das Gäste-WC ist zwar klein aber praktisch und modern. Ein rundes Fenster wie ein Boots-Bullauge sorgt neben Tageslicht und Belüftung auch für interessante Optik.

Ferienhaus-Obergeschoss

Im Obergeschoss des Ferienhauses befinden sich drei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

Weil wir irgendwann nicht mehr in der Art "wenn man die Treppe hoch kommt links...." kommunizieren wollten, haben wir uns entschlossen, den Zimmern einprägsame Namen zu geben.

Seitdem gibt es also das "Balkonzimmer", das "Hafenzimmer" und das "Pyrenäenzimmer.". :)

Die Schlafzimmer sind alle nicht riesig aber bieten, vor allem auch durch große Einbauschränke, genügend Platz für entspannte Urlaubsübernachtungen.

Im Obergeschoss befindet sich außer den Schlafzimmern und dem Bad auch noch der Balkon.

Balkonzimmer

Das "Balkonzimmer" ist das größte der drei Schlafzimmer. Wie der Name schon sagt, gibt es hier durch bodentiefe Glastüren Zugang zum Balkon des Ferienhauses.

Das Schlafzimmer ist mit einem "französischen" Doppelbett ausgestattet, d.h. es hat eine einzige, durchgehende Matratze (ca. 1,60x2,00m). Ansonsten gibt es einen großen Einbau-Kleiderschrank, Nachttische, einen typisch spanischen Stuhl und verschiedene Möglichkeiten zum Aufhängen von Kleidungsstücken.

Für angenehme und ruhige Nächte bei jedem Wetter sind Insektenschutzgitter und eine moderne Klimaanlage vorhanden.

Hafenzimmer

Das "Hafenzimmer" ist das zweite Schlafzimmer auf der Kanalseite des Hauses. Es hat keine Tür zum Balkon aber trotzdem ebenfalls schönen Ausblick auf den kleinen Hafen "Port Sirena" .

Auch hier gibt es ein "französisches" Doppelbett, einen großen Einbau-Kleiderschrank, Nachttische, einen typisch spanischen Stuhl sowie eine kleine Kommode und natürlich sind auch in diesem Schlafzimmer Insektenschutzgitter und eine moderne Klimaanlage vorhanden.

Pyrenäenzimmer

Das "Pyrenäenzimmer" ist etwas kleiner als die anderen Schlafzimmer und liegt zur Vorderseite des Hauses. Man hat hier also keinen Ausblick auf den Kanal sondern auf das Naturschutzgebiet mit den Bergen (Ausläufer der Pyrenäen) im Hintergrund.

Dieses Schlafzimmer hat zwar wie alle anderen ein "französisches" Doppelbett, einen großen Einbau-Kleiderschrank, Nachttisch, einen typisch spanischen Stuhl und eine Kommode aber es ist bei allem etwas weniger Platz. Aus Gründen des Komforts vermeiden wir hier daher wenn möglich eine Belegung durch zwei Erwachsene.

Insektenschutzgitter und eine moderne Klimaanlage sind aber auch hier gegeben.

Badezimmer

Im Obergeschoss befindet sich auch das hauptsächliche Badezimmer (zusätzliches Gäste-WC ist im Erdgeschoss).

Natürlich ist mit Waschtisch, WC und Dusche alles vorhanden. Die Dusche wurde kürzlich in eine moderne Walk-in-Dusche umgebaut, in der man sehr komfortabel duschen kann.

Es gibt außerdem diverse Möglichkeiten zum Aufhängen von Handtüchern sowie reichlich Ablageflächen.

Das Badezimmer verfügt über ein Fenster für Tageslicht und Belüftung und ist zusätzlich mit einem eigenen und separat steuerbaren Klimaanlangen-Modul ausgestattet. So kommt man im Sommer nach dem Duschen (und ggf. beim Haare föhnen) nicht direkt ins Schwitzen und hat es in der der Nebensaison immer angenehm warm sowie entsprechend schnell wieder trocken.

Ferienhaus-Sonderausstattung

Wir möchten hier nicht jedes Detail vom Bügeleisen bis zur Microwelle aufzählen aber ein paar nennenswerte Ausstattungsmerkmale sollten schon hervorgehoben werden, da sie längst nicht bei allen Ferienhäusern selbstverständlich sind. Das sind zum Beispiel Waschmaschine, Geschirrspülmaschine, großer Flachbild-TV und moderne Klimaanlagen inkl. Heizung in allen Zimmern und auch im Bad.

Bei den Klimaanlagen handelt es sich um moderne Inverter-Geräte mit Automatikfunktionen, d.h. man stellt nur (für jeden Raum individuell) über die Fernbedienung die gewünschte Zieltemperatur ein und die Klimaanlage regelt quasi stufenlos die Leistung von Kühlung und auf Lüftung eigenständig herunter (kein on-off-Effekt). Diese Geräte sind nicht nur deutlich stromsparender sondern auch viel leiser und angenehmer.

Preise und Konditionen

In Empuriabrava gibt es eine sehr große Zahl von Ferienhäusern und Ferienwohnungen vom kleinen Mini-Appartment ohne Wasserzugang bis zu unglaublich tollen, riesigen Pool-Villen mit 15m Bootsanleger. Für Letzteres kann man allerdings auch wirklich sehr viel Geld ausgeben....

Wir möchten unseren Gästen in Empuriabrava ein Angebot im mittleren Segment mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis für schönen Urlaub bieten!

Unser Ferienhaus und auch das Grundstück sind nicht riesig, bieten aber alles, was man für einen tollen Urlaub benötigt. Vergleichen Sie es sehr gerne mit anderen Unterkünften und Preisen, beachten Sie dabei aber bitte:

  • Eigener Bootsliegeplatz direkt hinter dem Ferienhaus inklusive

  • Eigener eingezäunter Stellplatz direkt vor dem Haus inklusive

  • 3 Schlafzimmer, Badezimmer plus separates Gäste-WC

  • Endreinigung ohne Aufpreis inklusive

  • Klimaanlage ohne Aufpreis inklusive

  • Direktbuchung beim Eigentümer ohne Zusatzkosten

  • Einfach

  • Fair

  • Preiswert

  • Schön

Saisonzeiten und Preise

Unser Ferienhaus ist ganzjährig nutzbar.. Zur Vereinfachung haben wir nur zwei Saisonzeiten: Hauptsaison und Nebensaison

Die Hauptsaison ist für uns der Zeitraum der Sommerferien in Deutschland. Je nach Kalenderjahr ist das meist ab der letzten Woche Juni bis zur ersten Woche September (beides einschließlich).

Nebensaison sind alle übrigen Zeiten.

Die Preise inkl. Endreinigung betragen:

949,- Euro pro Woche in der Hauptsaison

579,- Euro pro Woche in der Nebensaison

Strom wird exakt nach Ihrem tatsächlichen Verbrauch abgerechnet und nach Ihrer Abreise von der Kaution abgezogen (0,39 € pro Kwh).

Dazu kommt noch die jeweils aktuelle offizielle spanische Tourismussteuer. Sie beträgt für jeden Gast über 16 Jahren ca. 1,- Euro pro Nacht für die ersten 7 Nächte. Die Registrierungsnummer für Ferienhausvermietung in Spanien lautet HUTG-020017.

Es wird eine Kaution von 300,- Euro für eventuelle Beschädigungen erhoben, die nach Endkontrolle abzüglich der o.g. Verbrauchskosten wieder erstattet wird.

Vermietet wird vorzugsweise von Samstag bis Samstag. Je nach Buchungslage oder nach Absprache mit Vor- oder Nachmietern sind auch andere An- und Abreisetermine möglich.

Falls Sie irgendwelche Fragen haben, senden Sie uns gerne eine Nachricht.

Ferienhaus-in-Empuriabrava.de

Offizielle spanische Tourismus-Registrierung: HUTG-020017

Impressum und rechtliche Hinweise

Kontakt / Buchung

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.